* Startseite     * Über...     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Zeitenwende

 Zeitenwendehttp://www.spielaffe.de/Spiel/Zeitenwende
22.12.11 15:10


tipp übung passend zu Weihnachten

 

heine Computer tipp Übung für ihr Kind emotion

22.12.11 14:43


Nikolaus-Boxer

http://www.spielaffe.Nikolaus-Boxerde/Spiel/Nikolaus-Boxer
19.12.11 17:33


18.12.11 16:52


die Weihnachtsgeschichte

Warum der Adventskalender plötzlich leer war

Es war einmal ein Junge, der hieß Lucas und seine Schwester Anna. Die beiden stehen immer um Sechs Uhr auf, um den Adventskalender auf zu machen. Und, oh was sehe ich, die beiden sind wach und rennen zum Adventskalender Oo Oo  Oo der ist ja völlig  leer. Was ist da passiert? Die beiden streiten und da fällt ihnen ein, dass der Weinachts Räuber rum geht.

Die Beiden ziehen sich an und schreiben ein Brief an ihre Eltern. Sie gehen raus nehmen ihren Schlitten und fahren zum Bahnhof und da kam der Polarexpress. Da steigen sie ein  und fahren los. Drei Stunden später sind sie angekommen und sie machen sich auf die Suche nach dem Weihnachtsmann und Anna sagt:“ Lucas hier ist der Weihnachtsmann und sie rannten hin. Und als der Weihnachtsmann sie sah rief er:“ Ho, ho, ho, Kinder was macht ihr hier?“ Da sagt Lucas:“ Der Weihnachtsräuber war bei uns.“ Der will anscheinend Weihnachten kaputt machen. Der Weihnachtsmann sagt:“ er macht das bestimmt, um die Kinder sauer auf mich zu machen.“ Da sagt Lucas:“ Das ist ja schlimm, wir müssen was unternehmen. Wir  retten Weihnachten.“ Und da ruft Anna:“ Das machen wir!“ da ruft jetzt der Weihnachtsmann:“ Alle in die Werkstatt!“ Gesagt, getan, der Weihnachtsmann erstellt einen Plan und sagt:“ Schwärmt aus!“ Und sie schwärmten aus in verschiedene Wohnungen. In der achtzehnten Wohnung fanden sie ihn. Sie hatten ihn bekommen, aber er ins Koma gefallen  und blieb für Monate im Krankenhaus. So hatte man endlich Ruhe vor dem Weihnachtsräuber.

   

18.12.11 16:48





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung